Über uns

Wegbegleitung wird auf kantonaler Ebene von den Fachstellen Diakonie der Römisch-Katholischen Kirche im Aargau und von der Reformierten Landeskirche Aargau getragen.

Kurt Adler-Sacher und Christian Härtli unterstützen Kirchgemeinden bei der Einführung des Angebots. Sie leiten die Erfahrungsaustauschtreffen der Vermittlungsstellen, sowie die Einführungskurse und Weiterbildungen für die Wegbegleiterinnen und Wegbegleiter. Zudem sind sie für die Evaluation des Angebots, die jährlichen Statistiken, die Öffentlichkeitsarbeit und diese Website verantwortlich.

Das Konzept und die Unterlagen zur Durchführung des Angebots wurde von der Wegbegleitung Basel Stadt zur Verfügung gestellt und auf den Kanton Aargau angepasst.

Wegbegleitung gehört zu den Legislaturzielen 2015 bis 2018 der Reformierten Landeskirche Aargau.

Wegbegleitung in der hier beschriebenen Art wird auch von diesen Kirchen angeboten:

 

Reformierte Kirche Aargau